DIE KANALINSELN

Eine Laune der Natur ​​

Die Kanalinseln Guernsey, Jersey, Sark, Herm und Alderney sind ein gesellschaftliches und politisches Konstrukt, das Ihnen in dieser Form kein zweites Mal auf der Welt begegnen wird. Französische und britische Einflüsse haben sich hier zusammengefunden und ein unabhängiges und eigenwilliges Dasein entwickelt. 

 

Die vorteilhaften Steuerregularien der Kanalinseln haben in großem Stil Reichtum und Wohlstand angezogen. Die Inseln sind so klein, dass sich dieser Reichtum kaum verstecken lässt, denn alle Inseln sind landschaftlich und architektonisch wunderschön.  Die durch den Golfstrom begünstigte Flora sorgt für eine fabelhafte Pflanzenpracht. Trotz der sehr gewissenhaften Pflege und Sorgfalt der Insulaner, ist die Schönheit der Kanalinseln nicht steril. Sie ist natürlich, ungezwungen und unangestrengt. Überzeugen Sie sich selbst und kommen Sie mit an einen Ort, der manchmal zu schön ist um wahr zu sein. 

HÖHEPUNKTE DIESER REISE​

  • Sie sehen fast alle der Kanalinseln! Ganztagesausflüge
    nach Sark und nach Herm sind im Ausflugsprogramm enthalten

  • Kleingruppe (max. 17 Teilnehmer)

  • Optimale Reisezeit im Frühjahr – wir haben die Inseln für uns alleine

TAG 1: ANREISE

Ankunft auf Guernsey. Transfer zum Hotel in St. Peter Port, der Hauptstadt Guernseys. Unser Hotel ist bequem und ruhig gelegen. Wir übernachten, frühstücken und essen abends viermal hier. Nach dem Einchecken  lernen wir St. Peter Port kennen. Diese malerische Hafenstadt ist der Dreh- und Angelpunkt der gesamten Insel. Die wichtigsten Behörden, Banken, öffentliche Gärten, Gebäude und Treffpunkte befinden sich hier.

Tag 3: Ganztagesausflug nach Sark

 

Wir machen einen Tagesausflug nach Sark mit der Schnellfähre. Auf Sark fahren ebenfalls keine Autos. Mit einer Pferdekutsche werden wir vom Kai zu dem winzigen Herzen der Insel auf einem Hügel befördert. Von dort aus spazieren wir gemächlich die Schotterstraßen der Insel entlang bis La Coupée. Unser Ziel ist die noch kleinere Schwesterinseln Little Sark, wo wir für eine idyllische Pause einkehren. Um ca. 16:30 Uhr nehmen wir die Fähre zurück nach Guernsey. 

* Auch dieser Ausflug ist abhängig vom Wetter. 

Tag 4: Inselrundfahrt Guernsey

 

Unser Reisebus holt uns nach dem Frühstück ab und fährt uns rund um die Insel Guernsey mit mehreren Stopps bei jeder Etappe. Die märchenhafte Landschaft Guernseys kommt heute voll zur Geltung.

Tag 6: Inselrundfahrt Jersey

 

Heute starten wir auf einen Ganztagesausflug um die Insel Jersey. Mont Orguiel Castle, Rozel Bay und ein Spaziergang durch diese idyllische Landschaft stehen unter anderem auf dem Programm.

Tag 8: Abreise

 

Flughafentransfer und Rückflug ab Jersey. 

Tag 2: Tagesausflug nach Herm

 

Heute steht das erste Highlight der Reise an – es geht zur kleinen Insel Herm. Es gibt hier keinerlei Verkehrsmittel. Der  durch den Golfstrom angeschwemmte Muschelstrand Shell Beach lädt zum Spazieren ein. Am Vormittag erkunden wir die Nordseite zu Fuß und kehren in der stimmungsreichen Mermaid’s Tavern – dem einzigen Lokal auf der Insel – ein, wo wir uns eine Mittagspause gönnen. Danach entdecken wir die Südseite der Insel zu Fuß. Es gibt hier verschieden schwierige Wanderwege, auf die wir uns aufteilen können. Fürwen die kleine Wanderung zu anstrengend ist, der kann am Hafen von Herm den Nachmittag in entspannter Atmosphäre verbringen. Gegen 17:00Uhr nehmen wir die 20-minutige Bootsfahrt zurück nach Guernsey.

*Dieser Ausflug ist wetterabhängig. In 30 Jahren Kanalinseln-Reisen hat er zwar erst zweimal nicht stattfinden können, aber wir müssen das Wetter gut im Blick behalten. 

Tag 5: St.Peter Port & Überfahrt nach Jersey

 

Wir nutzen den Vormittag für einen Einkaufsbummel in St.Peter Port. In der Innenstadt können Sie sich Zeit nehmen und das Inseltreiben beobachten. Abhängig von den Fährzeiten können wir einen Besuch des Hauteville Haus organisieren. Hier lebte der französische Schriftsteller Victor Hugo (Les Misérables) für 15 Jahre im Exil. Am späten Nach-mittag nehmen wir die Fähre nach Jersey. Die Fahrt dauert ca. zwei Stunden. Rechtzeitig zum Abendessen kommen wir in unserem Hotel auf Jersey an.

Tag 7: Leichte Wanderung und Freizeit

 

Unser letzter Tag auf Jersey. Heute machen wir eine kleine, stressfreie und gemütliche Wanderung, die uns den Charakter Jerseys näher bringt. Es ist ein leicht abschüssiger und leichter Spaziergang entlang einer ausgedienten Bahntrasse von La Corbière nach St.Aubin. Dies ist die sanfte Landung der Reise, wir genießen die totale Ruhe und die friedvollen Landschaften. Die zweite Hälfte des Tages steht zur freien Verfügung. Es bietet sich an die Hauptstadt Jerseys, St.Helier, zu erkunden. Der Hafen, die engen Gassen und die öffentlichen Gartenanlagen sind einen Besuch wert. Das Maritime Museum  hat mehrmals Preise für seinen Ideenreichtum gewonnen.

REISEINFORMATIONEN

Termin & Preise 2020

Reisetermin 2020

Dienstag, 31.03. - Dienstag, 07.04.2020

Preise inkl. Flug* (p.P)

DZ: 1.589,00€

EZ: 1.792,00€

*Es ist eine Flug- und Gepäckpauschale von 300,00€ in den Preis einberechnet. Die Flug- und Gepäckpreise können abhängig vom Zeitpunkt der Buchung variieren. Eine frühe Buchung empfiehlt sich. Sollte der Flug- und Gepäckpreis zum Zeitpunkt der Buchung weniger als die veranschlagten 300,00€ betragen, zahlen Sie selbstverständlich auch weniger. 

Leistungen

  • Anreise nach Guernsey, Abreise ab Jersey

  • Alle Transfers vor Ort (gemäß Programm)

  • Vier Übernachtungen im Best Western Moores Hotel in St.Peter Port, Guernsey, 3*

  • Drei Übernachtungen im Somerville Hotel, Jersey, 4*

  • 7 x Abendessen im Hotel (Halbpension)

  • Ganztagesausflug nach Sark 

  • Ganztagesausflug nach Herm 

  • Ganztagesausflug Inselrundfahrt Guernsey 

  • Fähre Guernsey-Jersey

  • Ganztagesausflug Inselrundfahrt Jersey

  • Halbtagesausflug leichte/moderate Wanderung von La Corbière Lighthouse nach St.Aubin (5.4km)

  • NEU: Eintrittsgelder für den Seigneurie Garten auf Sark und alle Fährüberfahrten im Rahmen des Programms

  • Unsere persönliche Reiseleitung für die volle Reisedauer 

  • Insolvenzversicherung

Nicht im Preis enthalten

​​​​

  • Trinkgelder

  • Mittagessen

Teilnehmerzahl

Mindestens: 10 Personen 

Maximal: 17 Personen

Die Anzahl der freien Plätze sehen Sie beim Anmeldeformular.

Mobilitätshinweis

Diese Reise enthält längere Spaziergänge und leichte Wanderungen. Die längste Strecke beträgt 5,4 km, die ohne Zeitdruck am vorletzten Reisetag zurückgelegt wird. Zwar sind Agius Reisen grundsätzlich nicht für Reisende mit eingeschränkter Mobilität geeignet, dennoch haben wir des Öfteren Reisende dabei, die bei Bedarf eine anspruchs-volle Strecke aussetzen. Gerne beraten wir Sie im Vorfeld der Buchung mit den Details. 

KONTAKT

 

Agius Reisen

Altonaer Straße 36 

20357 Hamburg 

Telefon Festnetz: +49 (0)40 36036612

Telefon Mobil: +49 (0)160 90901300

E-Mail: leon@agius-reisen.de

© 2019 Agius Reisen